Hessenpokalfinale in Homberg am 17.10.2010

Am 17. Oktober richtete die Homberger Turnerschaft das Hessenpokalfinale in der Großsporthalle Homberg (Erich-Kästner-Schule) aus. Zum 30-jährigen Bestehen unserer Abteilung wurde den Volleyballfans in der Region mit dem Pokalfinale attraktiver Sport geboten. Ergebnisse: beim Hessischen Volleyballverband (.pdf). 

Im Rahmen des Hessenpokalfinale am 17.10.2010 in der Großsporthalle Homberg zum 30-jährigen Bestehen der Abteilung, wurden vom HVV Präsidenten Dr. Klaus Bommersheim und 1. Stadtrat Jürgen Monstadt verdienstvolle Mitglieder der HTS mit der Ehrenurkunde des Hessischen Volleyballverbandes für langjährige Ehrenamtarbeit in der Homberger Turnerschaft 1862 e.V. ausgezeichnet.

 

Dr. Klaus Bommersheim (HVV Präsident), Gerhard Schmidt  (HVV Präsidiumsmitglied), Jürgen Monstadt  (1. Stadtrat der Kreisstadt Homberg), Constanze Schwalm, Bernhard Böth, Marita Kramer, Uli Hermann 

 

Mit der Ehrenurkunde des HVV ausgezeichente HTS ler:  Constanze Schwalm, Bernhard Böth;  Marita Kramer, Klaus Mienert ( nicht im Bild). Dritter von links Gerhard Schmidt HTS Abteilungsleiter. 






Besucher seit 2010