Beachanlage an der THS


In 2014 sind wir besonders früh :

In diesem Jahr hatten wir fast keinen Winter und haben ausserdem einen herrlichen warmen April. Und weil die Osterferien mit geschlossenen Hallen vor der Tür stehen, wurde die Beachanlage am 12. April einfach mal früher aufgebaut. Alles war wie im letzten Jahr, allerdings etwas weniger Urgestein der Damen (die Vorbereitungszeit war halt arg kurz ..) und dafür aber Nachwuchs der Mädchen haben neben den Hobbies aufgebaut, gegrillt und natürlich auch gespielt.

Nach der eher schwachen Teilnahme am Aufbau (natürlich mit einigen begründeten Entschuldigungen) muss so am Rande nochmal drauf gestoßen werden, dass eigentlich nur die spielen, die auch aufgebaut und/oder gepflegt haben. Auf jeden Fall spielen also auf der Anlage alle auf dem Foto :

und alle anderen und die Entschuldigten : werden später mähen, rechen, Unkraut zupfen ..


Ende der Saison 2013:

19.10.2013 : Das Beachfeld ist abgebaut. Danke an : Klaus, Timo, Kurt, Jörg, Isabell und Corina..


Aufbau der Beachanlage 2013

Am Freitag, 10. Mai wurde nach langem Winter und kurzer Aufwärmzeit das Beachfeld für die Saison 2013 vorbereitet: das Feld wurde gefräst, die Ränder vom Unkraut befreit und Netze und Fangnetze aufgebaut.

Auch in diesem Jahr wurde der Aufbau von den Hobbies - mit starker Mithilfe der "Urgesteine" der Damenmannchaft - in die Hand genommen. Und wo die Hobbies sind, ist auch ein Grill und was zu Grillen und gegen den Durst. 

Natürlich wurde die Anlage schon während des Aufbaues und dann noch bis zur Dämmerung ausprobiert.

Graben und Jäten am Feldrand

Aufbau des Fangnetzes

Gemeinsamer Abschluss : Grillen und Nachwuchssichtung 

Aufbau der Beachanlage für den Sommer 2010 am 24.04.2010 mit Grillfest.

Die Beachanlage ist wieder in Betrieb. Bei bestem Beachwetter wurde am 24.04.2010 von einigen Aktivisten der Hobbygruppe und der 1.Damenmannschaft die Beachanlage aufgebaut. Es wurden Brennnessel entfert,Feldränder gemäht, Felder gefräst und geebnet, Zaun aufgebaut, Netze aufgebaut und die Linien fixiert. Dennoch bleibt für alle die am Samstag verhindert waren und im Sommer 2010 beachen wollen noch genügend Arbeit, damit sie auch im Sommer spielen können. Es wurde vom Beachausschuss beschlossen, nur wer am Aufbau mitarbeitet darf im Sommer auch spielen.                                                                                                                                                                                                         Nach  getaner Arbeit wurde die Beachanlage mit einem zünftigen Grillfest und den ersten Spielen eingeweiht. 

Ab sofort spielen die Hobbys Mittwochs bei schönem Wetter ab 18:00 Uhr auf der Anlage.

Beachturnier am 17. u. 18. Juni 2006 in Homberg am Marktplatz